Projekte

TWW – Trockenwiesen und -weiden von nationaler Bedeutung


Das Bundesinventar für Trockenwiesen und -weiden (TWW) von nationaler Bedeutung enthält Wiesen und Weiden, die aufgrund ihrer ökologischen Eigenart und der typischen Flora und Fauna erhalten werden sollen und durch die TwwV geschützt sind. Im Kanton Thurgau sind zwölf Flächen in diesem Bundesinventar eingetragen. Die Kantone sind gemäss TwwV für die Regelung der Schutz- und Unterhaltsmassnahmen verantwortlich. Im Auftrag des Kanton Thurgaus werden die Pflege- und Entwicklungskonzepte erarbeitet.


Tanebööl | Fischingen

Meiersbode | Fischingen

Funkeblatz | Berlingen

Hindere-Bärg | Weinfelden